Eröffnung der neuen Filiale im Elsavatal

avatar

„Wir freuen uns, dass wir heute hier in Mespelbrunn unsere neue Geschäftsstelle eröffnen können“, mit diesen Worten begrüßte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, Jürgen Schäfer, die Gäste bei der Eröffnung der neuen Räume der Sparkasse in Mespelbrunn. „Damit unterstreichen wir, dass wir als regional verwurzelte Sparkasse auch in rauen Zeiten an unserer traditionellen Nähe zu unseren Kunden festhalten“, betonte Schäfer. „Unsere Geschäftsstellen sind der Dreh- und Angelpunkt zum Kunden und Basis für zukünftiges Geschäft – solange unsere Kunden dieses Angebot nachfragen.“

 

In der neuen Filiale in Mespelbrunn setzt die Sparkasse auf eine gesunde Mischung aus moderner Technik für die Abwicklung alltäglicher Bankgeschäfte und ausreichend Raum und Zeit für die individuelle und ausführliche Beratung der Kunden. Die neue Filiale bietet auf rund 150 Quadratmeter Fläche helle und großzügige Räume für die Beratung in angenehmer Atmosphäre. Im Eingangsbereich stehen den Kunden darüber hinaus für Dinge des täglichen Bedarfs rund um die Uhr Selbstbedienungsgeräte zur Verfügung.

 

Das Team der Mitarbeiter setzt sich aus den Beraterinnen und Beratern der Geschäftsstellen Mespelbrunn, Heimbuchenthal und Dammbach zusammen. Das bedeutet, dass alle Kunden ihre vertrauten Ansprechpartner behalten. „Nah bei den Kunden zu sein bedeutete früher, nahezu in jedem Ort eine Geschäftsstelle zu haben. Heute heißt es, dort zu sein, wo uns die Kunden erwarten und sie auf verschiedenen Kanälen zu erreichen. Wir machen es den Menschen somit ein Stück weit einfacher, ihr Leben vor Ort zu gestalten, und auch in Zukunft bleibt der Weg für eine persönliche Beratung kurz“, so Schäfer. Die neue Geschäftsstelle in Mespelbrunn hat Montag, Dienstag und Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, am Donnerstag eine Stunde länger bis 18:00 Uhr. Am Mittwoch ist am Vormittag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. Nach Terminvereinbarung sind Beratungen von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 20:00 Uhr oder auch bei den Kunden zu Hause möglich.

 

In Dammbach und Heimbuchenthal verbleiben Geldautomaten, die gemeinsam mit der Raiffeisenbank Aschaffenburg betrieben werden. Die Kunden beider Kreditinstitute können an diesen Automaten kostenlos Geld abheben. „So stellen wir auch in Zukunft die Bargeldversorgung im Dammbachtal und im Elsavatal flächendeckend sicher. Zusätzlich können weniger mobile Kunden den Bargeld-Bring-Service in Anspruch nehmen. Nach telefonischer Vorbestellung bringen die Mitarbeiter der Filiale Elsavatal das Geld nach Hause“ sagt Schäfer.

 

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier am 15. Dezember überreichten der stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates, Landrat Prof. Dr. Ulrich Reuter, und Vorstandsvorsitzender Schäfer den Schlüssel für die neue Filiale an Bettina Mecking, die Leiterin der Geschäftsstelle. Für die drei Kindergärten aus Mespelbrunn, Heimbuchenthal und Dammbach gab es zur Neueröffnung ein besonderes Geschenk: Die Leiterinnen der Kindergärten durften sich über Spenden in Höhe von jeweils 500 Euro von der Sparkasse freuen.

 

Alle Bilder zur Eröffnungsfeier: www.facebook.de/spkaschaffenburg