Die Helferwochen der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

avatar

Die Sparkasse übernimmt auf vielfältige Weise Verantwortung für die Menschen in der Region. Ab sofort wollen wir mit den Helferwochen der Sparkasse noch mehr für die Vereine, Schulen und Kindergärten in Stadt und Landkreis tun.

Die Mitarbeiter der Sparkasse schenken sozialen und gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen ihre Zeit und ihr handwerkliches Geschick. Dabei bieten sie für einen Tag ihre Muskelkraft und setzen Projekte, die mangels Helfern oder Zeit zu kurz kommen, in die Tat um. Sie erledigen anstehende Arbeiten in Schulen und Kindergärten, bereiten Senioren schöne Stunden oder helfen Sportstätten auf Vordermann zu bringen. Zusätzlich übernimmt die Sparkasse Materialkosten bis zu 300 EUR.

 

An drei Samstagen im Juli sind Sparkässler in roten T-Shirts in der Stadt und im Landkreis Aschaffenburg unterwegs, packen mit an und zeigen, wie wichtig der Einsatz für die Menschen in der Region ist.

 

Bis 30. April 2017 haben interessierte Vereine, Schulen und Kindergärten die Möglichkeit ihre Projekte anzumelden. Alle Informationen zu den Helferwochen sind unter

www.spk-aschaffenburg.de/helferwochen zu finden.