Aus dieser Kategorie: Allgemein

Foto machen, statt IBAN abtippen

Mit der neuen Funktion der Sparkassen-App, der Fotoüberweisung, können Rechnungen, Überweisungsträger und Mahnungen einfach mit dem Smartphone abfotografiert und überwiesen werden. Die zahlungsrelevanten Daten werden automatisch erkannt und direkt in das Überweisungsformular übertragen. Das lästige Abtippen der langen Zahlenkombinationen für IBAN und BIC gehört der Vergangenheit an.  

Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

„Die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau kann für 2016 auf einen guten Geschäftsverlauf zurückblicken und an die Erfolge der zurückliegenden Jahre anknüpfen. Gleichzeitig bewegen wir uns in einem anspruchsvollen Marktumfeld, das durch große Herausforderungen von mehreren Seiten geprägt ist“, berichtet der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, Jürgen Schäfer, in der diesjährigen Bilanzpressekonferenz.  

S-Career Day 2017

„Hilfreicher Tag für meine weitere Zukunft!“, „Zum Weiterempfehlen!“, „Sehr gut informierte Referenten und interessante Vorträge!“ – das sind nur einige der vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer/innen des diesjährigen S-Career Day der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau.

Finanzexperten sind sich einig: Sparkassen sind die wichtigste Bankengruppe für den Mittelstand

Rund 90 Prozent der Finanzexperten halten die Sparkassen für entscheidend oder wichtig, wenn es um die Finanzierung des deutschen Mittelstandes geht. Damit liegt die Sparkassen-Finanzgruppe vor den Genossenschaftsbanken (85 Prozent).   Weit über zwei Drittel der befragten Experten aus der Finanzbranche sind sich darüber einig, dass das Drei-Säulen-Modell ein wesentlicher Erfolgsfaktor für das deutsche Finanzwesen […]

Keine Scheu vor dem Beratungsgespräch

„Über Geld spricht man nicht“ heißt es bekanntlich im Volksmund. Doch das ist falsch. Denn wer nicht über Geld redet und sich Rat bei Experten holt, der weiß auch nicht, wie er es am besten anlegen soll. „Der private Vermögensaufbau ist eine viel zu wichtige Sache, als sie zu vernachlässigen“,

Die Sparkasse gratuliert den Gewinnern des paydirekt-Gewinnspiels

Deutschlandweit hat paydirekt 1.000 x 500 Euro Online-Einkaufsgeld verlost.   Für 28 Kunden der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau hat sich die Registrierung für paydirekt doppelt gelohnt, denn jetzt können die Gewinner nicht nur einfach und sicher online bezahlen, sie bekommen auch noch 500 Euro paydirekt-Einkaufsguthaben geschenkt!   Unter www.paydirekt.sparkasse.de/shops sind mittlerweile über 500 Shops zu finden, bei […]

Mit Kwitt einfach und sicher per Handy Geld senden

Mit der neuen Funktion der Sparkassen-App lässt sich spielend leicht Geld per Handy an Freunde und Bekannte überweisen.

Renditechancen durch Anlagecheck erhöhen

Passt der Strom aus der Dose noch zu mir? Jahr für Jahr stellen sich Kunden von Stromversorgern diese Frage. Sie prüfen dann, ob der Verbrauch noch zu den Konditionen passt, ob künftig von herkömmlichem Strom auf nachhaltig erzeugte Energie gewechselt werden soll. Kurzum: Die Konditionen werden mit den persönlichen Bedürfnissen, Erwartungen und Veränderungen verglichen und […]

Wir öffnen Türen für Ihr Haus am See

Wer träumt nicht von einem Haus in traumhafter Seelage? Jetzt kann dieser Traum für einen Sommer lang Wirklichkeit werden. Denn die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau und Radio Primavera bieten mit ihrem Gewinnspiel die Chance auf ein schmuckes, 50 m² großes Chalet am Kahler See.

Mit diesen 5 Tipps bringen Sie 2017 Ihre Geldanlage in Schwung

Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel wie der Baum zum Weihnachtsfest. Im neuen Jahr soll schließlich alles besser werden! Das gilt auch für die eigenen Finanzen. Damit der erste Schritt leichter fällt, habe ich für Sie fünf Tipps parat.

Was erwartet Anleger und Sparer im Jahr 2017?

Kommt endlich die Zinswende? Wie könnten sich die weltweiten Märkte entwickeln? Und wie reagieren Anleger geschickt? Wir haben dazu Dr. Ulrich Kater, den Chefvolkswirt der DekaBank, befragt.

Wünsche erfüllen ist einfach.

„Ho Ho Ho!!! Das war ja mal ein tolles Weihnachtsfest! Denn ich wurde dieses Jahr von der Sparkasse unterstützt.“ :-)

Feiern ist einfach. Wenn man von der Sparkasse Geschenke bekommt.

Die Aktion „Sparkasse: Gut für die Vereine, Schulen und Kindergärten“ ging anlässlich des 180. Geburtstages der Sparkasse in die dritte Runde.

Vor Jahresende noch an den Freistellungsauftrag denken

Die Zeiten für Anleger sind nicht einfach. Durch das aktuelle Niedrigzinsumfeld sind die Zinseinahmen, die sich mit Geldanlagen erzielen lassen, deutlich gesunken. Umso wichtiger ist es, die Freistellungsaufträge in der richtigen Höhe zu stellen.

Warum Sie trotz niedriger Zinsen fürs Alter sparen sollten

Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun.

ältere Beiträge