Aus dieser Kategorie: Spenden

Sparkassenmitarbeiter unterstützten den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg

Mehr als 50.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland haben eine Erkrankung, an der sie frühzeitig sterben werden. Gemeinsam mit ihren Familien stehen sie vor einer großen Herausforderung.

2.500 Euro für die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Peter und Paul Alzenau zur Renovierung des Dietrich Bonhoeffer Hauses

Am 11. Dezember 2016 fand „rund um den Kirchturm der Kirche Peter und Paul Alzenau“ zum 5. Mal der traditionelle Adventsmarkt statt.

10.000 Euro zur Sicherstellung der praxisorientierten wissenschaftlichen Ausbildung an der Hochschule Aschaffenburg

Seit 2002 steht allen Studierenden und Dozenten der Hochschule Aschaffenburg das Labor für Wirtschaftsinformatik zur Verfügung. Allein in den letzten beiden Semestern wurde dies von ca. 700 StudentenInnen der verschiedensten Lehrveranstaltungen genutzt.

Deutschland-Stipendium: Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau fördert drei Stipendiaten der Hochschule Aschaffenburg

Am 10. November 2016 wurden den ausgewählten Studentinnen und Studenten der Hochschule Aschaffenburg die Förderurkunden für die Deutschland-Stipendien 2016 überreicht.

Sparkasse unterstützt den Verein „AED rettet Leben e.V.“

Pro Jahr erleiden in Deutschland rund 80 000 Menschen einen plötzlichen Herztod. Durch direkten Beginn einer Herzdruckmassage von Laienhelfer und den Einsatz eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED) könnten davon mehrere tausend Menschen zusätzlich gerettet werden.

Sparkasse unterstützt die Deutsche Herzstiftung e.V.

„Herz unter Stress“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen.   Bei der bundesweiten Kampagne ist es das Ziel, dass möglichst viele Menschen ihr persönliches Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erkennen und wissen, wie man diesen Risikofaktoren entgegenwirken kann.

Sparkasse unterstützt den Seniorenförderverein Alzenau e.V.

Am Donnerstag, 13. Oktober 2016 veranstaltete der Seniorenförderverein Alzenau e.V. einen Informationsabend zum Pflegestärkungsgesetz (PSG) II und III.

Feiern ist einfach

Wenn man mit Geschenken den Menschen helfen kann, die Unterstützung verdient haben.   Zum 180. Geburtstag der Sparkasse geht unsere Spendenaktion in die dritte Runde. Somit heißt es wieder „GUT für die Vereine, Schulen und Kindergärten“.  

48.000 EUR für 48 Grundschulen – Die Sparkasse unterstützt die Zukunftsarbeit der Grundschulen

Am 21.07.2016 hieß es für 48 Schulleiter/innen und Rektoren/Rektorinnen ab in die Sparkasse, um das prall gefüllte Sparschwein für ihre Schule entgegenzunehmen. Die Vorstände der Sparkasse Jürgen Schäfer, Frank Oberle und Sandra Peetz-Rauch überreichten gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus Herzog und Landrat Prof. Dr. Ulrich Reuter jeweils eine Spende von 1.000,00 EUR an die einzelnen Schulen. […]

Sparkasse spendet an Nilkheimer Kindergärten bei der Einweihung des neuen Geldautomatenstandortes

Nähe ist kein Zufall. Das gilt auch für unsere Geldautomaten. Um auch zukünftig unsere Kunden in Nilkheim schnell und unkompliziert mit Bargeld zu versorgen, wurde am 1. Juni 2016 der neue Geldautomat im Kastanienweg in Nilkheim in Betrieb genommen.

Sparkasse unterstützt die Ausstellungsreihe 2016 des Neuen Kunstvereins Aschaffenburg e.V.

Kunst und Kultur sind wesentliche Aspekte des menschlichen Lebens. Kunst zu fördern, zu erhalten beziehungsweise zu unterhalten ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Kunst und Kultur schaffen Identität und sind damit unverzichtbare Grundpfeiler unserer Gesellschaft.

Herzlichen Glückwunsch! 15.000 € für Ihre Vereinskasse.

Mit der Aktion „Sparkasse: Gut für die Vereinskasse“ honoriert die Sparkasse das herausragende Engagement der Vereine. Denn Vereine leisten gute Arbeit und bereichern damit die Region.

Neues Jahr. Neue Projekte. 15.000 € für Ihre Vereinskasse.

Die Gewinnervereine stehen fest! Am Mittwoch, dem 17.02.2016 um 23.59 Uhr endete die Votingphase und nun steht fest, welche Vereine die Preisgelder gewonnen haben.

Sparkassen-Mitarbeiter unterstützen Grenzenlos e.V.

Im Kaufhaus Grenzenlos werden täglich zu einem symbolischen Preis Lebensmittel an bis zu 750 bedürftige Menschen ausgegeben, die unterhalb der Armutsgrenze leben.

Sparkasse unterstützt die Mittelschulen in Stadt und Landkreis

Erweiterung der Medienausstattung, Naturerlebnis Schulgelände, digitale Tafeln, Einrichtung eines Musikfachraums, Neugestaltung des Pausenhofs in Verbindung mit Ökologie , das sind Projekte, die Mittelschulen in Stadt und Landkreis verwirklichen möchten oder bereits angepackt haben. Die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau unterstützt die Schulen bei diesen Vorhaben.

ältere Beiträge